Stimmcoaching

Im Stimmcoaching kombinieren wir auf Wunsch Stimmbildung und Arbeit an Lyrik oder ausgesuchten Texten wie Reden, Geschichten usw.

Unsere Sprechstimme meistert täglich vielen Herausforderungen:

  • Telefonieren
  • Besprechungen
  • Vorlesen
  • Reden
  • unzählige Gespräche
  • Unterrichten

 

Häufig hängt der Erfolg von Konferenzen, von Unterricht oder Reden direkt von unserer Stimme ab und so wünschen wir uns zum Beispiel

  • eine natürliche, aber interessante Sprachmelodie
  • einen angenehmen Stimmklang
  • Dynamik und Energie in der Stimme
  • ein angemessenes Volumen ohne Anstrengung
  • einen gelassenen Umgang mit der Atmung

 

Hier setzt die funktionale Stimmbildung (Lichtenberger® Methode) an. Die wissenschaftlich fundierte Methode schult die Eigenwahrnehmung für die Stimme, vermittelt Kenntnisse über den Aufbau und Umgang mit den stimmbildenden Organen, verbessert die Nutzung der körpereigenen Resonanzräume.

Die Sprechstimme ist ein komplexes Instrument, welches wir ständig mit uns herumtragen, das  sofort und immer zur Verfügung stehen muss. Der Umgang mit der Stimme ist für den Menschen kreatives Tun, aber gleichzeitig ein Umgang mit Emotionen und Befindlichkeiten des Körpers.

Der Unterricht ist für Anfänger sowie Fortgeschrittene geeignet.